Veranstaltungen

  • Veranstaltungen im Juli

    • Fr. 01.07.2022 - So. 31.07.2022

    Unter Dokumente finden Sie den Veranstaltungskalender der Loßburger Vereine, Kirchen und Organisationen für den Monat Juli 2022.

  • Radtreff des Skiclub Loßburg

    • Di. 05.07.2022
    • 18:30 Uhr
    • Treffpunkt: Parkplatz Grundschule Loßburg

    Immer dienstags findet bei trockener Witterung ein offener Radtreff des SC Loßburg statt. Gäste können sich einer der Touren mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad anschließen. Für die Teilnahme erforderlich ist ein waldwegetaugliches Fahrrad und das Tragen eines Helms. Mitfahren auf eigenes Risiko. Dienstags, Start 19.04. bis Anfang September. Treffpunkt um 18:30 Uhr an der Grundschule in Loßburg. Teilnahme kostenlos.

  • Waldgeheimnisse im Zauberland am Kinzigsee - TERMIN VERSCHOBEN auf 14. Juli!

    • Mi. 06.07.2022
    • 14:30 Uhr
    • Info-Pavillon im Zauberland

    Im Wald und in der Natur gibt es vieles zu erforschen, entdecken und beobachten. Wer wohnt eigentlich alles im Schwarzwald und was für verschiedene Pflanzen wachsen im und um den Wald? All dies wollen wir zusammen herausfinden, indem wir uns unserer Umwelt mit allen Sinnen bekannt machen. Spaß, Spannung und Abenteuer kommen hier nicht zu kurz und selbst der beste Forscher kann noch so einiges Neues erleben. Lasst euch mitnehmen in die vielfältige Welt unseres Waldes und unserer Natur und staunt, was für Überraschungen auf uns warten. Ab 14:30 Uhr (Dauer ca. 1,5 Stunden) Treffpunkt: Infopavillon im Zauberland Teilnahme kostenlos. Anmeldung bis zum Vortag bei der Loßburg Information unter 07446-950460 oder lossburg-information@lossburg.de TERMIN VERSCHOBEN! Der Ersatztermin ist Donnerstag, 14. Juli um 14:30 Uhr.

  • 800 Jahre Schömberg

    • Fr. 08.07.2022 - So. 10.07.2022
    • Schömberg

    Freitag 08.07.2022 Eröffnungsveranstaltung der 800-Jahr Feier mit Festvorträgen für geladene Gäste Samstag 09.07.2022 14:00 Uhr: Festvortrag von Frau Dr. Karoline Adler: 800 Jahre Schömberg Anschließend: Buchvorstellung von Andreas Überschaer 19:00 Uhr: Musik mit DJ Jannik Eberhardt, Bewirtung durch die örtliche Gastronomie. Eintritt: 3 Euro. Großes Lagerfeuer kleines Dorfmuseum im Rathaus Schömberg von 11 - 18 Uhr geöffnet Sonntag 10.07.2022 10:00 Uhr: Festgottesdienst in der Kirche mit dem früheren Schömberger Pfarrer Gottfried Bührer ab 11:00 Uhr: Bewirtung im Festzelt 14:00 Uhr: Fest-Umzug - Aufstellung in der Altenburgstraße, Strecke: Reinerzauer Straße, Kreisverkehr, Schulfeld, Blumenhofstraße, zum Spielplatz oberer Wald. Ausklang im Festzelt kleines Dorfmuseum im Rathaus Schömberg von 11 - 18 Uhr geöffnet Weitere Informationen: http://800jahre.lossburg-schoemberg.de/

  • Vereins-Backtag

    • Sa. 09.07.2022
    • 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
    • Backhaus Loßburg

    Schauen Sie beim Vereins-Backtag den Backhausfreunden beim traditionellen Herstellen und Backen der verschiedensten Leckereien im Holzofen zu. Genießen Sie die frischen Backspezialitäten im historischen Ambiente. Im Holzofen backen wir Holzofenbrote (750g), Loßburger Backhaus-Seelen (250g) und Speck-Zwiebelstängle (200g). Ab 11 Uhr kommen nun die ersten Holzofenbrote aus dem Ofen und ab 11.30 Uhr die Seelen und die Speck-Zwiebelstängle. Lossburger Backhaus Seelen (ca. 250 g) Diese müssen bis Mittwochs vor dem Vereins-Backtag bis 18.00 Uhr vorbestellt werden, da der Teig 26 Stunden ruhen muss und ein erheblicher Mehraufwand erfordert. Des Weiteren können wir für dieses Zusatzangebot nur ein bestimmtes Kontingent anbieten. Hier gilt der mittelalterliche Spruch: "Wer zuerst kommt mahlt zuerst"! Verkauft wird solange der Vorrat reicht. Bestellen können Sie immer bis Donnerstags vor dem Backtag telefonisch unter 07446 / 955 6 732, oder schriftlich. Einfach Ihre Bestellung in den Briefkasten im Backhaus einwerfen, Bestellen können Sie auch im Internet unter www.backhausfreunde.de . Ihre vorbestellten Backwaren können Sie dann am Vereins-Backtag ab 11 Uhr bis spätestens 13 Uhr am Verkaufstand vor dem historischen Backhaus in Loßburg abholen. Schon vor Jahrhunderten stellte das Backhaus einen wichtigen Teil der Gemeinschaft dar. Am Backtag trafen sich Freunde und Nachbarn, um Neuigkeiten auszutauschen und selber frisches Brot zu backen - oder Brot backen zu lassen. Diese Tradition möchten die „Freunde und Förderer des historischen Backhauses Lossburg e.V.“ wieder aufleben lassen und zur Erhaltung des seit 1843 bestehenden Backhauses beitragen.