Veranstaltungen

  • Margot-Jolanthe-Hemberger-Stiftung

    • Fr. 22.04.2022 - Fr. 27.05.2022

    Anlässlich des 100. Geburtstages der Loßburger Künstlerin Margot Jolanthe Hemberger am 08. Dezember 2021 findet eine Ausstellung der Grafikerin, Malerin und Bildhauerin in der Zeit vom 01. April 2022 bis 27. Mai 2022 im Foyer des Landratsamtes Freudenstadt , Herrenfelder Straße 14, 72250 Freudenstadt, statt.   Die Öffnungszeiten sind von:   Montag          8.00 – 12.00 Uhr / 14.00 – 15.30 Uhr Dienstag        8.00 – 15.30 Uhr Mittwoch        8.00 – 12.30 Uhr Donnerstag   8.00 – 12.00 Uhr / 14.00 – 17.30 Uhr Freitag           8.00 – 12.30 Uhr.   Zudem steht eine Auswahl der Kunstwerke im Atelier in der Freudenstädter Straße 7 - 9, Loßburg zur Besichtigung bereit. Das Atelier ist immer montags von 14.00 – 17.00 Uhr und samstags von 11.00 – 17.00 Uhr geöffnet. Die Ausstellung dauert bis zum 27. Mai. Bitte beachten Sie wegen der Sanierung der Bundesstraße die innerörtliche Umleitung, Zufahrt über Obere Schulstraße / Ackerscheuer.   Die wichtigsten Exponate von Frau Hemberger sind auch weiterhin im früheren Sitzungssaal des Heimatmuseums „Altes Rathaus“ ausgestellt. Gerne können diese dort immer sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr besichtigt werden. Die Kunstmeile in Loßburg ist ganzjährig zu erwandern. Eine Broschüre dazu ist in der Loßburg Information erhältlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, sei es im Landratsamt, im Atelier, im Heimatmuseum oder auf der Kunstmeile. Ebenso können Grußkarten als auch Klappkarten und auch die dazugehörige Sonderbriefmarke von der Hemberger-Stiftung erworben werden. Die Margot-Jolanthe-Hemberger-Stiftung möchte so die Werke und den Namen der Stifterin bekannter machen und in die Welt hinaus tragen.   Die Karten als auch die Briefmarken sind in der Loßburg-Information im KinzigHaus zu den üblichen Öffnungszeiten erhältlich. Klappkarten 2,00 EUR Postkarte     1,50 EUR Bogen Sonderbriefmarke 20,00 EUR   Christoph Enderle Stiftungsratsvorsitzender der Margot-Jolanthe-Hemberger-Stiftung  

  • Geführte Familienradtour

    • Do. 26.05.2022
    • 09:30 Uhr - 12:00 Uhr
    • KinzigHaus

    Alle, die am Vatertag Lust auf eine kleine Radtour haben, können sich der geführten Tour mit Andreas Kaufmann anschließen. Die 27 km lange Tour führt von Loßburg aus über Dottenweiler nach Sterneck. Dort geht es weiter über den Panzerweg nach Wälde. Anschließend wird das Heimbachtal bis Betzweiler durchfahren. Von dort aus wird der Heimweg über 24-Höfe angetreten. Die Strecke ist bestens geeignet für Familien und auch gut mit einem Radanhänger zu befahren. Treffpunkt ist 09.30 Uhr vor dem Kinzighaus. Anmeldung bis zum Vortag bei der Loßburg Information unter 07446 – 950460 oder lossburg-information@lossburg.de erforderlich.

  • Angrillen auf dem Marktplatz Loßburg

    • Do. 26.05.2022
    • 11:00 Uhr - 19:00 Uhr
    • Marktplatz / Rathausplatz Loßburg

    Loßburg startet in die Grillsaison. Am 26. Mai findet die Veranstaltung mit vielen Highlights auf dem Marktplatz/Rathausplatz statt. Rund um den Grill gibt es an diesem Tag ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Mit einem Gottesdienst um 10 Uhr geht es los. Um 11 Uhr hält der Musikverein Loßburg dann ein Konzert zum Frühschoppen. Ebenfalls ab 11 Uhr gibt es die Möglichkeit sein Fahrrad auf Herz und Nieren beim Proficheck prüfen zu lassen. Kulinarisch ist einiges geboten. Neben Grillspezialitäten wie Steaks, Burgern, Würste, Tantuni und Cevapcici gibt es auch Fammkuchen (auch vegetarisch), Käsespezialitäten, Milchshakes, eine Kaffeebar und Kuchen und selbstverständlich die passenden Getränke zu all den leckeren Speisen. Musikalisch sorgt die Band "Die zwei Wilden" für ausgelassene Stimmung bis in die Abendstunden. Highlight ist ein Grillduell zwischen dem Loßburger Bürgermeister und dem Bürgermeister aus Alpirsbach. Für die Kleinen gibt es neben Kinderschminken einen Bastelworkshop und weitere Spielstationen. Für die Großen gibt es verschiedene Workshops zu Themen rund um Garten und Terrasse, Deko, Kräuter sowie einen mobilen Friseur uvm. Diese Veranstaltung wird gefördert vom Ministerium für Witschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.

  • Kostenloser RadCheck für alle Bürgerinnen und Bürger

    • Do. 26.05.2022
    • 11:00 Uhr - 17:00 Uhr
    • 01.) Rathaus Loßburg

    In Loßburg werden Räder fit gemacht: Im Rahmen der Förderung der Initiative RadKULTUR des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg bietet Loßburg allen Bürgerinnen und Bürgern einen kostenlosen RadCheck an. Der erste Termin findet bereits am 26. Mai zwischen 11 und 17 Uhr auf dem Markplatz in Loßburg statt. In der mobilen Reparaturwerkstatt prüfen fachkundige Mechanikerinnen und Mechaniker die Fahrräder auf deren Verkehrstauglichkeit. Kleinere Mängel werden dabei direkt vor Ort behoben. Neben der Kontrolle von Reifendruck, Brems- und Lichtanlage werden eingerostete Fahrradketten im Handumdrehen neu geölt und die Räder für die nächste Fahrt in Schuss gebracht. Wichtige Tipps und Tricks zu Fahrradwartung und -pflege gibt es dabei direkt von den Profis.   Mehr Informationen zu den RadKULTUR-Aktionen und weiteren RadCheck-Terminen in Loßburg finden Sie unter: www.radkultur-bw.de/radkultur-vor-ort/lossburg      

  • Heimatmuseum "Altes Rathaus" geöffnet

    • So. 29.05.2022
    • 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
    • Heimatmuseum Loßburg

    Sonntags von 14:00 bis 17:00 Uhr präsentiert das Team des Museumsvereins eine Fülle von Exponaten – von alamannischen Grabfunden aus dem 7. Jahrhundert bis zu Schwarzwaldtrachten und Kuckkucksuhren. Altes Handwerk und wichtiges Gewerbe sind ebenso vertreten wie die Themen Brauchtum und Vereinsleben. Vom 12. Dezember 2021 bis 30. Mai 2022 findet zur Würdigung des Lebenswerkes und der Schaffensphasen der Grafikerin, Bildhauerin und Malerin Margot Jolanthe Hemberger (1921-2016) im Heimatmuseum eine Sonderausstellung statt.  Das Team des Museumsvereins Loßburg freut sich auf Ihren/Euren Besuch und heißt alle Gäste herzlich willkommen! Eintritt frei! Weitere Informationen auf der Homepages des Heimatmuseums Loßburg. Nach vorheriger Anmeldung sind Führungen durch das Museum möglich. Kontakt: info@heimatmuseum-lossburg.de Tel. 07446 916042 Mailbox möglich -Anliegen bitte aufsprechen