Spatenstich Mensa Gemeinschaftsschule und Heizungsanlage mit Hackschnitzellager am 02. Mai 2019

Beim feierlichen Spatenstich der Gemeinde Loßburg konnte der Baubeginn für gleich zwei große Projekte realisiert werden.
v.l.n.r. Architekten C. Feuchter, H. Feuchter, Rektor T. Gisonni, E. Günter, S. Neub, J. Geßler. G. Keck, Bürgermeister Christoph Enderle
v.l.n.r. Architekten C. Feuchter, H. Feuchter, Rektor T. Gisonni, E. Günter, S. Neub, J. Geßler. G. Keck, Bürgermeister Christoph Enderle

Die Mensa für die Gemeinschaftsschule erhält eine Verdopplung der bisherigen Essensplätze mit insgesamt ca. 104 Sitzplätzen. Zudem ermöglicht der Anbau auch größere Veranstaltungen für die Schule samt Verpflegung durchzuführen.

Auf den eingeschossigen Flachdachbau kann zu späterer Zeit bei Notwendigkeit ein weiterer Komplex aufgebaut werden, welcher die Klassenzimmer im 1. OG erweitert.

Der bisherige Jugendtreff, der Mensa und offener Jugendtreff war, wird aufgewertet und kann nun für die Jugendbetreuung optimal eingesetzt werden.

Damit trägt der Schulträger auch für die künftigen Entwicklungen und Mittagsverpflegung im Bereich der Gemeinschaftsschule/Kernzeitbetreuung/Hort/Grundschule Rechnung.

Die Nahwärmeanlage mit einer Wärmeleistung von 800 KW wird mit Holzhackschnitzeln beheizt und dient im Winter als Grundlastkessel. Er unterstützt die Blockheizkraftwerke, die neben Wärme auch Strom für den Eigenverbrauch in Schulen und Hallenbad liefern. Zu Spitzenzeiten sichern zwei Gaskessel den Wärmebedarf.

Er bietet Vorrat von 40 m³ Material welches für ca. 7 – 14 Tage, je nach Wärmebedarf, ausreicht.

Loßburg wird dadurch pro Jahr ca. 300.000 l Heizöl einsparen und setzt verstärkt auf Eigenversorgung von Wärme und Strom.

Auch die CO² Reduzierung von jährlich über 1.100 t CO² kann sich sehen lassen.

Veröffentlicht am Dienstag, 7. Mai 2019

Rathaus Loßburg
Hauptstraße 50 • 72290 Loßburg
Telefon: 07446 9504-0
Telefax: 07446 9504-190
postgemeinde@lossburg.de
Rathaus Sprechzeiten
Montag - Donnerstag: 08:00 - 12:00
Montag 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr