200 Zuschauer bei Peter Löhmann in Loßburg – eine gelungene Veranstaltung

Peter Löhmann verzauberte die Zuschauer vergangenen Freitag im KinzigHaus, nicht nur mit seinen Zaubertricks, sondern auch mit einer gehörigen Portion Charme und Witz.
v.l.n.r. Peter Dombrowsky stell. Vorsitzende Lebenshilfe Kreis FDS, Karin Armbruster Leiterin Loßburg Information, Peter Löhmann, Dieter Eberhardt Vorsitzender Stiftung Eigen-Sinn
v.l.n.r. Peter Dombrowsky stell. Vorsitzende Lebenshilfe Kreis FDS, Karin Armbruster Leiterin Loßburg Information, Peter Löhmann, Dieter Eberhardt Vorsitzender Stiftung Eigen-Sinn

Der gebürtige Oldenburger, der seit über 20 Jahren in der Schweiz lebt und dort schon lange als Entertainer, Zauberer und Comedian bekannt ist, bereitete den Gästen nicht nur einen unvergesslichen Abend sondern hat es auch geschafft, ernste Aspekte anzusprechen. In einem kurzen Film stellte er dabei sein Kinderhilfswerk “Magic Moments“ vor, mit dem sich Löhmann an verschiedenen Kinderhilfsprojekten engagiert. So war auch der Abend in Loßburg einem guten Zweck gewidmet. Die gesamten Einnahmen der Benefizveranstaltung wurden zugunsten der Lebenshilfe und der Stiftung Eigen-Sinn Freudenstadt gespendet.

Initiiert wurde das Event von dem Alpirsbacher Jörg Reiser, er lernte Peter Löhmann auf einer Kreuzfahrt kennen. Die beiden Organisationen, denen die Einnahmen gespendet wurden, helfen damit Kindern die gehandicapt sind. Dadurch war es auch eine Selbstverständlichkeit für Peter Löhmann am Freitagnachmittag, eine extra Veranstaltung für diese und auch für alle anderen Kinder und Jugendlichen zu machen.

 

Bildergalerie

Veröffentlicht am Mittwoch, 23. Oktober 2019

Loßburg Information
Hauptstraße 46 • 72290 Loßburg
Telefon: 07446 9504-60
lossburg-information@lossburg.de
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 09:00 - 18:00
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr
Folgen Sie uns: